Sonnenfinsternis

Ich bin ja ein Freund solch elementarer Ereignisse. Wenn Dinge geschehen, die so groß sind, so fasziniert mich das immer wieder aufs Neue. Umso verwunderlicher ist es, dass ich erst heute gegen 10:35 Uhr überhaupt davon erfahren habe.
Also sprang ich wie eine Gazelle auf, um zur Kollegin zu rennen und ihr davon zu berichten mit der festen Absicht, mir die Sonnenfinsternis anzuschauen.
Also rein ins Zimmer und losgerdet, geredet, geredet, geredet… Bei meiner Nachfrage, wie spät es denn sei kam eine Uhrzeit zum Vorschein die nur noch eines sagte. Sonnenfinsternis vorbei 😦
Schade. Ich freue mich immer wieder auf solche Ereignisse, die ja selten genug vorkommen und dann schaffe ich es immer wieder, es zu verpassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: